In ein paar Wochen haben Wecker am Morgen und Lernstress erstmal Pause, denn die Sommerferien stehen vor der Tür. Egal, ob es dich auf abgeschiedene Wanderwege, oder an einen Hotelpool auf Mallorca zieht in der neuen SLAM! ist für jeden etwas dabei. Unser Focus dreht sich diesmal rund um die Themen Reisen und Urlaub. Falls du dir noch nicht sicher bist, wohin du dieses Jahr reisen möchtest, kannst du dich von unseren Reiseberichten über Island und Lissabon inspirieren lassen. Zudem findest du hilfreiche Tipps dazu, wie du auch mit wenig Geld reisen kannst. Diese und viele weitere Themen findest du in unserem Focus.

SLAM!13_Cover-1Doch neben diesem, haben wir natürlich auch wieder unsere üblichen Rubriken. In einem Interview mit der luxemburgischen Fitnessgruppe R.A.W. beschäftigen wir uns mit der Frage, was Jugendliche dazu bewegt, Sport zu machen. In unserer Rubrik International findest du einen Artikel über das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP. Wenn du wissen möchtest, warum wir wieder anfangen sollten, Musik aktiv zu hören, dann werfe einen Blick in die Sparte Kultur. Zwar lassen die langen Sommerferien den Schul- und Alltagsstress schnell vergessen, trotzdem ist ein richtiger Umgang mit negativem Stress wichtig. Wie das möglich ist, erfährst du in unserer Rubrik Gesellschaft.

Wie immer findest du deine Ausgabe in deiner Schule, deinem Jugendhaus, in allen Quick Restaurants, an der Universität Luxemburg und an vielen anderen Orten. Außerdem kannst du die SLAM! kostenlos über die Carte Jeunes abonnieren oder als PDF online lesen.

Viel Spaß mit der neuen SLAM!

Du willst Teil unserer Redaktion werden, oder hast Anregungen zu unserer Zeitung? Dann schreibe und auf Facebook oder per Mail an info@slam.lu