Kurz vor Weihnachten, für viele von uns eine hektische Zeit … die besinnlichen Tage kommen ja erst noch. Jetzt stehen erstmal Prüfungen, Kompetenzfeststellungen, Weihnachtseinkäufe, Backen und Dekorieren auf dem Plan. Da bleibt wenig Zeit, sich mit den Mitmenschen und ihren Problemen und Schicksalen zu beschäftigen. Schade eigentlich, aber was soll man da machen?!

Diese Frage hat sich auch das Team des Schulprojekts „Let’s Talk About…“ im Lycée Technique Agricole in Ettelbrück gestellt … und eine Antwort gefunden: eine Aktionswoche zum Thema Solidarität und Zusammenhalt. Und da es so viele Menschen, Situationen, Schicksale gibt, mit denen wir solidarisch sein können, wurde dieses große Thema auch weit gefasst: von Organspende bis Tiers Monde, von FairTrade bis Krieg.

Da Aktionen gut geplant sein wollen, setzt das Team des Schulprojekts in einem ersten Schritt auf Information und Sensibilisierung der Schulgemeinschaft. In diesem Rahmen finden in der gesamten Woche Workshops, Autorenlesungen, Vorträge, Augenzeugen-Berichte und Theatervorstellungen statt. Viele in Luxemburg aktive Vereine und Organisationen sind dabei: Protransplant, FairTrade Letzebuerg, Vers un autre regard asbl, CITIM, Aide à l’Enfance de l’Inde, Grand Théatre de Luxembourg sowie der Autor Jean Feyder.

Weil Solidarität nicht beim Zuhören aufhört, sondern erst anfängt, setzt die Aktionswoche dann auch auf Aktion: So organisieren Schüler und Lehrer gemeinsam kleinere und größere Aktionen, um soziale Projekte und Organisationen in Luxemburg und weltweit zu unterstützen. Sich absprechen, organisieren, neue Menschen kennen lernen, sich interessieren, backen, basteln und Autos waschen für den guten Zweck, einen Tag mit behinderten oder blinden Menschen verbringen … es gibt so viel zu tun und wir packen es an.

Hier ein kleiner Auszug aus den Schüler-Aktivitäten:

  • Sammelaktion zu Gunsten von Nei Aarbecht
  • Basteln und Singen mit Bewohnern des Centre Tricentenaire
  • Sammelaktion zu Gunsten von Stemm vun der Stross
  • Waffelbacken zu Gunsten von Amiavy asbl
  • Verkauf von Second-Hand-Gummistiefeln zu Gunsten der Parkinson Vereinigung Luxemburg
  • Autowaschen und Spendenaktion
  • Arbeiten und Spendenaktion zu Gunsten des WWF
  • Kuchenverkauf zu Gunsten von make a wish
  • Workshops zum Thema „Mir brengen den Besch bei Ierch“ im Blindenheim Mersch
  • Tierpflege im Déierenasyl

In dieser für alle Beteiligten besonderen Woche hält das Lycée Technique Agricole zusammen, schafft – trotz Prüfungs- und Vorweihnachtsstress – Freiräume zum Aktiv-Werden für Andere, zum Nachdenken über sich, Andere und „die gute Sache“, setzt Solidarität in Aktion um.

Lycée Technique Agricole